Kindermöbel

Kindermöbel sollten vor allem eines sein: Kindgerecht. Unsere Laura mag wie alle Mädchen in ihrem Alter Bibi Blocksberg und Prinzessin Lillifee. Bei den Farben grün und gelb muss sie sich schütteln, am liebsten könnte die ganze Welt nur rosa sein. Zumindest wurden es dann fast alle Schranktüren. Laura liebt ihren Kuschelhund und ihr gelbes Streichelpferd. Und natürlich schreiben! Und malen! Also war klar, dass Papa passend zum Dachschrägenregal auch gleich noch einen Schreibtisch baut. Einfach, kindgerecht - und ein bischen rosa.